Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie sind herzlich eingeladen

Unsere Angebote an Sie


BARHOCKER-ABEND

Digitaler Gesprächsabend mit Seenotretterin von „Sea-Watch 4“

Koblenz/Trier/Saarbrücken.

Seit Beginn der Corona-Pandemie bringt die ökumenische Initiative „AnsprechBar“ junge Erwachsene jede Woche vor dem Bildschirm zusammen: Bei den digitalen „Barhocker-Abenden“ sind immer wieder auch interessante Gesprächspartner*innen zu Gast: Am Donnerstag, den 21. Januar um 20 Uhr wird sich die 26-jährige Rebecca Berker live aus Italien dazuschalten. Dort arbeitet sie derzeit auf dem Rettungsschiff „Sea watch 4“. Seit drei Jahren ist Berker bei Sea-Watch aktiv und koordiniert dort die Einsätze der Schiffe. Über den Alltag an Bord, die Probleme mit den italienischen Behörden und über ihre Motivation wird sie berichten und die Fragen aller Teilnehmer*innen beantworten.

Veranstaltet wird der Abend von „AnsprechBar“ in Kooperation mit der katholischen Erwachsenenbildung Koblenz und der Jugendaktion im Bistum Trier „Wir gegen Rassismus“. Die Teilnahme ist kostenfrei nach Anmeldung unter info(at)ansprech-bar.de möglich. Weitere Infos unter www.ansprech-bar.de und www.keb-koblenz.de.

Die digitalen Barhocker-Abende finden auch weiterhin wöchentlich immer donnerstags statt und richten sich vor allem an 20- bis 40jährige. Im vergangenen Jahr nahmen über 100 verschiedene junge Erwachsene an über 40 digitalen Angeboten der AnsprechBar teil.

Anmeldung bis 21.01.2021 auch  unter folgendem Link:
https://www.keb-koblenz.de/veranstaltungen/veranstaltungen-nach-termin/